Nachrichten

* Der Fonds für die Entschädigung der Opfer und Hinterbliebenen des Fabrikbrandes in Tazreen ist mit 2,17 Mio Dollar ausreichend gefüllt worden.
* KiK hat 5,15 Mio Dollar für die Opfer der Fabrik Ali-Enterprise in Pakistan zugesagt. Das ist ausreichend, um die Ansprüche zu befriedigen.
* Der jüngste INKOTA-Newsletter weist auf eine Studie hin, die osteuropäische Schuhfabriken unter die Lupe nimmt. Erschreckendes Ergebnis: in Albanien, Mazedonien und Rumänien werden oft niedrigere Mindestlöhne gezahlt als in China (zwischen 140 und 156 € monatlich). Made in Europe!

  • Jahrbuch Recht auf Nahrung
    Fian und Brot für die Welt haben ein Jahrbuch herausgegeben. Es könnte eine Grundlage für künftige Aktivitäten sein. Dazu werden Vorschläge gesammelt. Passend dazu gibt es die neue Kampagne von Deine Stimme gegen Armut „Hunger durch Armut“. Das Jahrbuch ist zu finden unter: www.rtfn-watch.org
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: